Nach oben pdf Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2019 Stand 11 2018

Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2019 Stand 11 2018

Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2019 Stand 11 2018

Die Noten für die Bereiche „inhaltliche Qualität“ und „sprachliche Qualität“ werden jeweils auf der Grundlage der fachlichen Beurteilung der Teilaspekte und unter angemessener.. Berück[r]

7 Mehr lesen

Prfungsregelungen Deutsch Abi 2021 Stand 08.2019

Prfungsregelungen Deutsch Abi 2021 Stand 08.2019

Die Angabe der literarischen Themen bzw. Werke dient vor allem dazu, einen themati- schen Bezugsrahmen bzw. einen Referenztext für die Aufgabenstellungen im Abitur zu ermöglichen. Die entsprechenden Themen lassen sich in die Halbjahreskonzeptionen, wie sie in den Fachanforderungen aufgeführt sind, integrieren.

8 Mehr lesen

Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2020 Stand 11 2018

Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2020 Stand 11 2018

Es geht also nicht darum, literaturwissenschaftlich erschöpfend die o.g. Themen im Unterricht zu bearbeiten, sondern alters- und lerngruppengerecht unter Berücksichtigung der Fachanforderungen und vor allem unter dem Aspekt der Auseinandersetzung mit dramatischen Texten bzw. mit Erzähltexten (vgl. Fachanforderungen Deutsch, S. 54ff.) zu behandeln.

8 Mehr lesen

Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2018 Stand 9 2017

Prfungsregelungen Deutsch Abitur 2018 Stand 9 2017

1. Hinweise zur Art und Bearbeitung der Aufgaben für das Abitur 2018 1.1 Aufgabenzahl und -auswahl Der Lehrkraft werden vier Aufgaben zu den unter Punkt 2 genannten Themenfeldern vorgelegt. Die Lehrkraft wählt drei Aufgaben aus und legt sie der Abiturientin/dem Abiturienten zur Wahl vor. Die Abiturientin/der Abiturient bearbeitet eine Aufgabe. 1.2 Aufgabenarten

7 Mehr lesen

2022 Prfungsregelungen Deutsch Abitur Stand 12.08.2019

2022 Prfungsregelungen Deutsch Abitur Stand 12.08.2019

Die Angabe der literarischen Themen bzw. Werke dient vor allem dazu, einen themati- schen Bezugsrahmen bzw. einen Referenztext für die Aufgabenstellungen im Abitur zu ermöglichen. Die entsprechenden Themen lassen sich in die Halbjahreskonzeptionen, wie sie in den Fachanforderungen aufgeführt sind, integrieren.

8 Mehr lesen

Jahresbericht 2018/2019

Jahresbericht 2018/2019

Gastprofessuren u. a. an den Universitäten in Kopenhagen, Tartu und Jo- hannesburg; von 1997 –  1998 Mitglied und Berater der deutschen Verhand- lungsdelegation bei den Verhandlungen zur Schaffung eines Ständigen In- ternationalen Strafgerichtshofes und von 1999 –  2001 Mitarbeit in der beim Bundesministerium der Justiz gebildeten Expertenkommission „Völkerstraf- gesetzbuch“; seit 2001 Counsel in mehreren Verfahren vor dem Internatio- nalen Gerichtshof; langjähriger deutscher Ad-hoc-Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte; Mitglied der VN-politischen (2006 –  2019) und völkerrechtswissenschaftlichen (seit 2010) Beiräte des Auswärtigen Am- tes; Mitglied des Ständigen Schiedshofes im Haag, Vermittler nach dem An- nex zur Wiener Vertragskonvention; Mitglied des Menschenrechtsausschus- ses nach dem Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte; Mitglied des Rates der Deutschen Gesellschaft für Internationales Recht.
Mehr anzeigen

62 Mehr lesen

Jahresbericht 2018/2019

Jahresbericht 2018/2019

Ziel dieser Forschungsarbeit ist es, ein trag- bares Lichtdosimeter zu entwickeln, mit dem die Berücksichtigung solcher relevanten personen- bezogenen Parameter möglich wäre. Hierfür wird in Anlehnung an den CIE Standard S026/E:2018 ein kamerabasiertes Messsystem konzipiert, welches die spektralen Sensitivitäten der ver- schiedenen Sinneszellen der Netzhaut sowie den Einfluss des Blickfeldes berücksichtigt. Ein solches Dosimeter kann die richtungsabhängige und spektrale Lichthistorie einer Person erheben und als Steuerelement in eine Beleuchtungslö- sung integriert werden, um eine individuell opti- mierte Beleuchtung anbieten zu können. Für die Umsetzung der so optimierten Werte muss die Abstrahlung der Leuchte bezüglich Spektrum, Lichtstärke und Abstrahlrichtung angepasst werden. Um die für bestimmte nicht- visuelle Lichtwirkungen optimale spektrale Licht- einfallsverteilung für gegebene Raumgeomet- rien und spektrale Reflexionswerte berechnen zu können, wird ein spektraler Simulations- algorithmus entwickelt. Mit einer Rückkopp- lungsschleife zwischen Leuchte und Dosimeter können die Leuchtenparameter kontinuier- lich den individuellen Anforderungen angepasst werden.
Mehr anzeigen

50 Mehr lesen

Fachanforderungen Abitur Katholische Religion LETZTMALS 2018

Fachanforderungen Abitur Katholische Religion LETZTMALS 2018

In der Bearbeitung der den Schülerinnen und Schülern gestellten Aufgaben soll deutlich werden, dass sie in allen Anforderungsbereichen die Kompetenz hermeneutischer Reflexion in ihrer s[r]

5 Mehr lesen

Abitur komplett: Deutsch NRW 2021 - Grundkurs

Abitur komplett: Deutsch NRW 2021 - Grundkurs

Kommunikation findet immer dann statt, wenn sich zwei oder mehr Menschen miteinander austauschen. Der Begriff stammt von dem lateinischen Wort „communicatio“ ab, der[r]

78 Mehr lesen

Fachanforderungen Abitur Evangelische Religion LETZTMALS 2018

Fachanforderungen Abitur Evangelische Religion LETZTMALS 2018

In der Bearbeitung der den Schülerinnen und Schülern gestellten Aufgaben soll deutlich werden, dass sie in allen Anforderungsbereichen die Kompetenz hermeneutischer Reflexion in ihrer s[r]

5 Mehr lesen

 Zur Imagebroschüre "Arbeitsschutz, Gefahrenschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz", Stand 11/2018
(PDF, 4,63 MB)

 Zur Imagebroschüre "Arbeitsschutz, Gefahrenschutz, Umweltschutz, Verbraucherschutz", Stand 11/2018 (PDF, 4,63 MB)

Die Anforderungen an die umweltge- rechte Gestaltung und Kennzeichnung von Produkten, die Energie verbrauchen oder sich mittelbar auf den Energiever- brauch auswirken, werden durch die[r]

13 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

2 Standardoutput (S.O.) Entscheidend für die Zuordnung der Betriebe zu den betriebswirtschaftlichen Einheiten ist neu seit WJ 2010/11 der Anteil der Standardoutputs (S.O.) der einzelnen Betriebszweige am Gesamt S.O. Der Standardoutput eines landwirtschaft- lichen (pflanzlichen oder tierischen) Erzeugnisses ist der durchschnittliche Geldwert der landwirtschaftlichen Erzeugung zu Ab-Hof-Preisen. Direktzahlungen, Mehrwertsteuer und produktspezifische Steuern werden im S.O. nicht berücksichtigt.

163 Mehr lesen

Fachanforderungen Spanisch ERSTMALS ABITUR 2018

Fachanforderungen Spanisch ERSTMALS ABITUR 2018

Am ende der Qualifikationsphase können die Schülerinnen und Schüler – auch unter Verwendung von Hilfsmitteln und Strategien – wesentliche Inhalte authentischer mündlicher oder schriftli[r]

88 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

Auch für diese Zielsetzung wurde eine Umfrage ausgearbeitet, welche ab der Spielzeit 2019–2020 eingeführt wurde. Die Rückmeldungen enthalten folgende Aspekte: – Arbeitsatmosphäre – Individuelle Vorbereitung der Orchestermitglieder – Informationen und Betreuung vor Ort

65 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

Following the murder of Walter Lübcke: Jubilations accompanying the right-wing extremist motivated assassination. (Source: VK, user page; original not pixelated) Far-right hate propaganda online creates a basis of legitimacy to justify ‘real’ violence. Right-wing extremists try to emotionalize with memes that are popular among young people, with videos, fake news and other propaganda means. People who take a position against right-wing extremism offl ine as well as online and a stand for diversity and human rights are often in the line of fi re of right-wing extremist hate campaigns. Extremists defame them in
Mehr anzeigen

28 Mehr lesen

Fachanforderungen Latein ERSTMALS ABITUR 2018

Fachanforderungen Latein ERSTMALS ABITUR 2018

Schülerinnen und Schüler, die Latein in der fünften Klasse erlernen, können in der Regel auf grundlegende sprach- liche Vorkenntnisse zurückgreifen, die sie im Englisch- und Deutsch-Unterricht der Primarstufe erworben haben. Dieses Wissen ist oft aber noch nicht gefestigt. Das Sach- wissen über das Altertum ist bei einigen Schülerinnen und Schülern dieser Jahrgangsstufe sehr ausgeprägt. Sie sind bisweilen regelrechte Experten. – Der früh beginnende Lateinunterricht greift das sprachliche Grundwissen der Schülerinnen und Schüler auf, bringt alle Kinder auf einen Stand und vertieft das Wissen und Können. Schülerinnen und Schüler mit Experten-Wissen erhalten Gelegenheit, mit ihren Beiträgen den Unterricht zu bereichern.
Mehr anzeigen

88 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

Berufsbildende Schule Wirtschaft Von-Steuben-Straße 31 67549 Worms Telefon: 06241 853-4370 Web: www.bbsw.biz-worms.de Fachrichtung: Wirtschaft/Verwaltung Karl-Hofmann-Schule Beruf[r]

120 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

ж) = siehe Kapitel 15; 1) = Behandlung im Dochtstreichverfahren oder Rückenspritze gemäß Gebrauchsanleitung; 3) = Hinweise zum Nachbau empfindlicher Kulturen nach Verwendung von Gülle, Jauche, etc. oder auch Grünlandumbruch beachten; 5) = Dochtstreicher bzw. Horstbehandlung; 6) = nicht im Ansaatjahr; 7) = Aufwandmenge 4 l/ha (eigene Erfahrung); 8) = Zul.ende 31.12.2017, Ende Aufbrauch 30.06.2019. Ausführliche Informationen zum Pflanzenschutz im Grünland entnehmen sie der Broschüre „Pflanzenschutz im Ackerbau und Grünland Empfehlungen 2018“ vom (Pflanzenschutzdienst) Land RLP
Mehr anzeigen

16 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

Die hohe Qualität in Forschung und Lehre wird ohne institutionelle staatliche Förderung erreicht. Die Einnahmen aus Studiengebühren und Teilnehmerbeiträgen decken jedoch die Gesamtkosten nicht alleine. Auch die Zinserträge aus dem Stiftungsvermögen können - gerade in einer Niedrigzinsphase - nur ein weiterer Baustein einer ausgeglichenen Finanzierungstruktur sein. Umso zentraler für die Finanzierung sind die Spenden und Förderungen, die durch Unternehmen, Institutionen und private Personen geleistet werden, um die Autonomie der WHU bei wachsenden Aufgaben zu gewährleisten. Den vielen Spendern und Unterstützern gilt insofern unser besonderer Dank. Ohne sie wäre eine stark auf Forschung ausgerichtete Hochschule nicht denkbar, ebenso wenig wie eine innovative Lehre. Diese Unterstützung hat in der Vergangenheit nicht nur ein stetiges quantitatives Wachstum erlaubt, sondern parallel dazu eine kontinuierliche, von internen und externen Evaluationen begleitete Qualitätsentwicklung. Die WHU - Otto Beisheim School of Management ist aktuell akkreditiert von AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business) und EQUIS (European Quality Improvement System) sowie der Systemakkreditierung FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation). Im April 2019 wurde die WHU - Otto Beisheim School of Management dabei erneut mit einer EQUIS-Akkreditierung für fünf weitere Jahre ausgezeichnet und hat sich nunmehr bereits zum fünften Mal erfolgreich der freiwilligen Qualitätskontrolle durch die europäische Akkreditierungsagentur European Foundation for Management Development (EFMD) unterzogen. Die Stiftung dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren ungewöhnlich engagierten Einsatz und die hohe Kooperationsbereitschaft. In jedem Jahr stellen neue Programmteilnehmer, veränderte Programme, neue Techniken und neue Forschungsfragen besonders hohe Anforderungen. Sie werden mit viel Teamgeist bewältigt.
Mehr anzeigen

23 Mehr lesen

Edoweb: 2018/2019

Edoweb: 2018/2019

(7) Werden Daten nach Abgleichung durch das Krebsregister nach Absatz 1 Satz 1 von diesem in der Weise übermittelt, dass sie von der Empfängerin oder dem Empfänger keiner bestimmten [r]

148 Mehr lesen

Show all 9318 documents...