Personen- und Vorlesungsverzeichnis

Volltext

(1)

Naturwissenschaftliche Fakultät I

Mathematik

Dekan

Prof. Dr. D. Bierlein

Sprechstunden: Nach Vereinbarung

Prodekan

Prof. Dr. J. Bingener

Sprechstunden nach Vereinbarung

Vorzimmer

Verwaltungsangestellte Gisela Korinth, Gebäude M, Zi. 224, Tel. 9 43 27 73

Fakultätsverwaltung

Regierungsamtmann Roland Steinhübl Gebäude Phys, Zi. 1.1.05, Tel. 9 43 28 06/20 24 Vertreter: Regierungsinspektor z. A. Rainer Reichert Gebäude Ch, Zi. 22.0.82, Tel. 9 43 25 56

Verwaltungsangestellte Ursula Rzepka Gebäude M, Zi. 212, Tel. 9 43 28 06

Fachbereichsrat

Professoren:

Wiss. und künstlerische Mitarbeiter:

Sonstige Mitarbeiter: Studenten:

Prof. Dr. Dietrich Bierlein Prof. Dr. Jürgen Bingener Prof. Dr. Ernst Kunz

Prof. Dr. Reinhard Mennicken Prof. Dr. Richard Warlimont

Akad. Oberrat Dr. Klaus Barbey

Akad. Oberrat Dr. Ekkehard Wagenführer Verwaltungsangestellte Hermine Schmid Thomas Böhm

Fachschaftsvertretung

Thomas Böhm, Ulrich Margull, Mathias Kussinger

Gebäudekurzbezeichnung:

Biol = Biologie

Ch = Chemie und Pharmazie EW = ehern. Erziehungswiss.

M = Mathematik

NVA = Naturwissenschaftliches Verfügungs- und Aufbaugebäude PT = Phil. Fakultäten und

Kath.-Theol. Fakultät Phys = Physik

RW (S) = Rechts- und Wirtschafts­ wissenschaften (Seminarbau) RW (L) = Rechts- und Wirtschafts­

wissenschaften (Lehrstuhlbau) RZ = Rechenzentrum S = Sammelgebäude SH = Studentenhaus SZ = Sportzentrum TZ = Technische Zentrale U = Universitätsbauamt V = Präsident und Verwaltung Vkl = Vorklinikum

ZB = Zentralbibliothek ZH = Zentrales Hörsaalgebäude ZMK = Klinik und Poliklinik für Zahn-,

(2)

Seite aus

datenschutzrechtlichen

Gründen

(3)

Seite aus

datenschutzrechtlichen

Gründen

(4)

Seite aus

datenschutzrechtlichen

Gründen

(5)

B. Lehrveranstaltungen der Naturwissenschaftlichen Fakultät I —

Mathematik

51 000 51 001 51 002 51 003 51 004 51 007 51 008 51 010 51 011 51 012 51 013 51 014 51 015 51 016 51 017 Studienberatung Mathematik:

Frau Dr. R. Beinhauer, Gebäude M, Zi. 113, Tel. 9 43 28 99 oder 6 33 03 Dr. R. Sacher, Gebäude M, Zi. 208, Tel. 9 43 27 60 oder 3 18 70 Didaktik der Mathematik:

B. Schuch, Gebäude M, Zi. 107, Tel. 9 43 27 86 (GS, HS, RS) H. Walter, Gebäude M, Zi. 120, Tel. 9 43 42 89 (G)

Statistische Beratung für Naturwissenschaftler:

Frau Dr. R. Beinhauer, Gebäude M, Zi. 113, Tel. 9 43 28 99 oder 6 33 03 Wichtig: Vorbesprechung für Studenten ab 4. Semester

Montag, 4. Mai 1987, 9 Uhr c.t., H 32

Die mit * und ** gekennzeichneten Veranstaltungen werden bei der Zulassung zur Diplom-Vorprüfung in Mathematik anerkannt. Die mit “ gekennzeichneten werden auch bei der Zulassung zur Diplom-Hauptprüfung anerkannt, soweit sie nicht bei der Zulassung zur Diplom-Vorprüfung benutzt worden sind.

Vorlesungen und Übungen Analysis II

4 st., Di, Fr 8 — 10, H 32 Wirthmüller

'Übungen zu 51 000

2 st., in mehreren Gruppen, Do 8 —10 Wirthmüller und Mitarbeiter Lineare Algebra II

4 st., Mo, Do 10 —12, H 32 Bröcker

‘Übungen zu 51 002 2 st., in mehreren Gruppen

Mo in der Zeit von 8 —10,12 — 18 Bröcker und Mitarbeiter Fragen zur linearen Algebra II

2 st., Zeit nach Vereinbarung Bröcker

Aufbau des Zahlensystems und Elemente der Zahlentheorie 4 st., Mo 13-15, Do 10-12, M 102

Übungen zu 51 007

2 st., Zeit nach Vereinbarung Funktionentheorie (Analysis IV) 4 st., Mi 10-12, Fr 8—10, M 104

‘Übungen zu 51 010 2 st., Zeit nach Vereinbarung Analysis für Physiker 4 st., Di, Fr 8-10, H 31 Übungen zu 51 012

2 st., Zeit nach Vereinbarung

Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie 4 st., Di, Fr 14-16, H 31

‘Übungen zu 51 014 2 st., Zeit nach Vereinbarung Numerische Mathematik II

(Lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte) 4 st., Mo 8-10, Di 16-18, H 31

‘Übungen zu 51 016 2 st., Zeit nach Vereinbarung

Sacher Sacher Kunz Kunz Warlimont Warlimont Bierlein Bierlein Wagenführer Wagenführer 231

(6)

51 020 51 021 51 022 51 023 51 024 51 025 51 026 51 027 51 028 51 029 51 030 51 031 51 032 51 040 51 045 51 046 51 047 51 048 51 049 51 050 51 051 51 052 51 053 51 054 232

Einführung in die mathematische Logik 4 st., Mo, Do 10-12, M 104

Statistische Entscheidungstheorie 4 st., Mo, Do 14-16, H 31

** Übungen zu 51 021 2 st., Zeit nach Vereinbarung Versicherungsmathematik 2 st., Zeit nach Vereinbarung Stochastische Analysis 4 st., Mo, Mi 10-12, M 102

“Übungen zu 51 024 2 st., Zeit nach Vereinbarung

Mathematische Grundlagen digitaler Regelung 2 st., Zeit nach Vereinbarung

Siebmethoden

2 st., Zeit nach Vereinbarung Algebraische Zahlentheorie II 4 st., Mo, Do 8-10, M 102 “Übungen zu 51 028 2 st., Zeit nach Vereinbarung Variation von Hodge-Strukturen II 4 st., Zeit nach Vereinbarung “Übungen zu 51 030 2 st., Zeit nach Vereinbarung Höhere K-Theorie der Schemata 4 st., Mo, Do 10-12, M 103

Proseminare Proseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung

Seminare Seminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Oberseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Oberseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Oberseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Oberseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Seminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Seminar über Algebra 2 st., Mo 14-16, M 101 Oberseminar

2 st., Do 14-16, M 101 Seminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Seminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung

Knebusch Bierlein Bierlein Beinhauer Hackenbroch Hackenbroch Heß Warlimont Knorr Knorr Bingener Bingener Tamme Bröcker Bierlein Bierlein Bingener Bröcker Hackenbroch Kersten Knebusch Knebusch Knorr Kunz

(7)

51 055 51 056 51 057 51 058 51 065 51 070 51 071 51 072 51 073 51 080 51 081 51 082 51 083 51 084 51 085 51 086 51 087 51 088 51 089 Seminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Mennicken, Wagenführer Seminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Tamme

Oberseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Tamme

Oberseminar

2 st., Zeit nach Vereinbarung Mennicken

Kolloquium

Mathematisches Kolloquium

2 st., Fr 17—19, M 104 Die Dozenten der Fakultät Mathematik für Naturwissenschaftler

Endliche Gruppen und ihre Darstellungen für Chemiker

4 st., Zeit nach Vereinbarung Barbey

Übungen zu 51 070

2 st., Zeit nach Vereinbarung Barbey

Statistik für Naturwissenschaftler mit Übungen

4 st., Zeit nach Vereinbarung Beinhauer Differentialgleichungen mit Anwendungen (für Biologen)

2 st., Zeit nach Vereinbarung Walter

Didaktik der Mathematik

Vorlesungen

Grundbegriffe der Hauptschulmathematik I 2 st., Mo 10-12, H 31

Didaktik des Geometrieunterrichts I 2 st., Di 10-12, H 31

Einführung in die Didaktik der Mathematik II (für Studenten des Lehramts an Gymnasien) 2 st., Zeit nach Vereinbarung

Ausgewählte Kapitel aus dem Mathematikunterricht des Gymnasiums (Begleitveranstaltung zu 51 089) 1 st., Zeit nach Vereinbarung

Seminare

Didaktische Prinzipien zur Gestaltung von Mathematikunterricht 2 st., Di 14-16, M 104

Ausgewählte Themen aus dem Geometrieunterricht der Realschule 2 st., Do 8-10, M 103

Zur Übung im Mathematikunterricht der Hauptschule 2 st., Do 16.30-18, M 005 Übungen Maier Maier Walter Walter

11

Flauger Vogel

Analyse und Planung von Mathematikunterricht

2 st., Mo 14—16, H 32 Schuch, Maier Praktikumsbegleitende Veranstaltung (GS, HS, RS) 2 st., Mo 16—18, M 104 Schuch, Maier Praktika Studienbegleitendes Praktikum (G) 4 st., Mi 8 —12 Walter 233

(8)

I

IflA seit 75 Jahren im ln-und Ausland

WlflZ.Uy6 sorgsam . . . zuverlässig

GEBRÜDER RÖHRL

Orts-, Nah-, Fern- und Auslandsumzüge

Klavier- und Kassentransporte - geschultes Fachpersonal

8400 REGENSBURG - Thurmayerstraße 10a - Tel. 09 41 / 2 17 71

Abbildung

Updating...

Referenzen

Updating...

Verwandte Themen :