Winkel messen, zeichnen und schätzen

Loading.... (view fulltext now)

Volltext

(1)

2 Figuren in der Ebene

2.1 Winkel schätzen, messen und zeichnen

Ein ____________ ist durch zwei Halbgeraden mit einem gemeinsamen Anfangspunkt und dem Bereich zwischen den Halbgeraden festgelegt. Der Anfangspunkt heißt ____________ des ____________. Die beiden Halbgeraden heißen ____________

des ____________. Die beiden Halbgeraden legen zwei ____________ fest. Durch das Zeichen ___________ legst du fest, welcher der beiden Winkel gemeint ist.

Der Kreis wird in _______ gleiche Teile eingeteilt. Zu jedem dieser _________ Kreisteile gehört ein Winkel der Größe 1 Grad (geschrieben: _______). Legst du 30 Winkel von ____________ aneinander, so erhältst du einen Winkel von 30 Grad.

Ein Winkel wie , dessen Größe zwischen _____ und _____ liegt, heißt ________________Winkel.

Ein Winkel wie , dessen Größe zwischen _____ und _____ liegt, heißt ________________Winkel.

Ein Winkel wie , dessen Größe zwischen _____ und _____ liegt, heißt ________________ Winkel.

Ein Winkel von 90 Grad, bei dem beide Schenkel zueinander senkrecht stehen, heißt ____________ Winkel. Ein Winkel von 180 Grad nennt man _____________ Winkel, eine Winkel von 360 Grad ______________. Winkel messen

Winkel zeichnen

(2)

Abbildung

Updating...

Referenzen

Updating...

Verwandte Themen :